Start/Termine
Bücher
- Business im Land ...
Weitere Publikationen
Vorträge
Consulting/Training
Persönliches Wachstum
Audio & Video
Projekte
Forschung
Universitäten
Medienecho
Biographisches

Kontakt / Impressum

 
: bücher ...

Business im Land der aufgehenden Sonne

Business im Land der aufgehenden Sonne
Strategien für langfristigen Erfolg in Japan
Heidelberg: Verlag Redline Wirtschaft 2008

200 Seiten, Hardcover
ISBN 978-3-636-01449-8
:: bei Amazon bestellen

Aus der Verlagsinformation: Aktuelles Insider-Wissen und kultureller Background für Alltag und Berufsleben.
Wer im Land der aufgehenden Sonne leben, Fuß fassen und Geschäfte machen will, muss mehr als sonstwo auf der Welt über geltende Prinzipien in Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft Bescheid wissen. Japan-Experte Volker Zotz hat ein Wirtschaftssachbuch geschrieben, das es Europäern ermöglicht, sich im pazifischen Inselstaat souverän zu behaupten. Neben einem Überblick über Verhandlungsgepflogenheiten, Organisationsstrukturen, Kommunikationsstil und Konventionen in der Geschäftswelt hat Zotz viele praxiserprobte Verhaltensregeln parat. Was ist angemessen, was sind die No-gos? Alltagsepisoden und Erfahrungsberichte zeichnen ein realistisches Bild des heutigen Japan.


"... Der am häufigsten übersehene Stolperstein auf allen Wegen in unvertrautes Terrain besteht im Unterschätzen der Verschiedenheit. Dass es anderswo ganz anders sein mag, weiß natürlich jeder. Trotzdem kann diese Binsenweisheit leider nicht oft genug wiederholt werden, denn fast jeder vergisst sie augenblicklich, soblad sie anzuwenden wäre. Diese Gefahr lauert nahezu immer, sobald sich zwei Menschen verständigen wollen. Sie besteht sogar, wenn sie dieselbe Sprache sprechen und der gleichen Kultur angehören. Beide gehen davon aus, der andere denke und fühle ebenso wie man selber, verbinde also mit identischen Worten dieselben Hintergründe und Empfindungen.
Wollen Menschen aus verschiedenen Kulturen miteinander kommunizieren, verstärkt sich dieses Problem um ein Vielfaches. Nur in den Augen des oberflächlichen Betrachters verschwinden nämlich im Fortschreiten der Globalisierung die Hindernisse interkontinentaler Kontakte. Wer tiefer blickt, wird erkennen, wie die grundlegenden Verschiedenheiten von äußerlichen Ähnlichkeiten lediglich verdeckt werden. ..."
Business im Land der aufgehenden Sonne, S. 25


Pressestimmen

„Räumt mit Vorurteilen auf und bewahrt mit Schwerpunkt Wirtschaft immer den Blick auf die gesamte Gesellschaft.“
Christine Liew: Japan. Unterwegs in einem Land zwischen Tradition und Innovation. Berlin 2010, S. 496

"Running Sushi kennt und schätzt man mittlerweile auch hierzulande. Doch wer
im Land der aufgehenden Sonne nicht nur auf kulinarische Entdeckungsreise gehen,
sondern auch dort leben und Geschäfte machen will, kommt mit einer guten Fingerfertigkeit bei Stäbchen-Essen alleine nicht zum Ziel.
Der ausgewiesene Japan-Experte Volker Zotz bietet mit seinem aktuellen Wirtschaftsbuch eine Verständnis und Orientierungshilfe für alle, die über die geltenden Prinzipien in Wirtschaft, Kultur und Gesellschaft Bescheid wissen wollen.
Neben einem Überblick über Verhandlungsgepflogenheiten, Organisationsstrukturen,
über den Kommunikationsstil und die Konventionen in der Geschäftswelt, hat das
praktische Handbuch zahlreiche praxiserprobte Verhaltensregeln parat, so dass sich absolute No-Gos leicht vermeiden und Fettnäpfchen souverän umgehen lassen.
Alltagsepisoden und Erfahrungsberichte zeichnen ein realistisches Bild des heutigen
Japan und bereiten Manager, Unternehmer und Handelspartner optimal auf den Aufenthalt im Land des Lächelns vor."
Technologie Informationen (Zentrale für Produktivität und Technologie Saar)
10/2008, S. 15

„[…] Um dem Leser das ‚eigenwillige Land’ näher zu bringen, geht Volker Zotz zu Beginn seines Buches auf das Erbe der Abgeschlossenheit und das Trauma der erzwungenen Auslandsöffnung Japans ein. Obwohl man aus der Geschichte natürlich lernen kann, rät Zotz, sich nicht allein auf sein Buch zu verlassen, sondern eigene Beobachtungen nicht zu kurz kommen zu lassen. Wer in Japan leben möchte, muss die dortige Kultur zuerst einmal wie eine Fremdsprache lernen. […]
Fazit: Wer in Japan erfolgreich Geschäfte machen möchte, kann von diesem Buch mit seinem vielfältigen Expertenwissen und von den reichen Erfahrungen des Autors im Land der aufgehenden Sonne nur profitieren.“
Hans Klumbies: „Japaner und ihre Arbeitswelt verstehen lernen“ in Pro Journal: Bücher für Macher, 14. Juli 2008


::
nach oben